Neue Fahne für die Feuerwehr

Nach über 140 Jahren auf dem Buckel durfte unsere Feuerwehrfahne in den verdienten Ruhestand. An unserer Fahne ging die Zeit nicht spurlos vorbei und so musste etwas geschehen, denn sonst würde das Aushängezeichen unserer Wehr einen irreparablen Schaden nehmen.

Um das beste Vorgehen zur Restauration zu bekommen, holten wir uns professionelle Hilfe mit ins Boot. Die Firma Fahnen Burger, Munderkingenstellte uns verschiedene Möglichkeiten zur Rettung unserer Fahne vor. Als beste Variante stellte sich das Herstellen eines genauen Duplikats heraus, denn bei einer Restauration der Original Fahne würde der Stoff  stark beansprucht, so dass der Zerfall der Fahne nach kurzer Zeit sogar noch beschleunigt worden wäre.

Unsere neue Fahne konnten wir im Februar 2014 bei der Firma Fahnen Burger, Munderkingenabholen. Bei einer Andacht auf dem “Heiligen Berg” Oberschwabens, dem Bussen, segnete Diakon Hans-Jürgen Hirschle die neue Fahne. Standesgemäß zog die neue Fahne vom Bussen aus zu Fuß in die neue “Heimat” Bad Buchau ein.